Schönheitsreparaturen und Wohnungsübergabe

Aktuelle Rechtsprechung – Besitzer- und Nutzerwechsel bei Vertragsende
Wie bei den meisten vertraglichen Beziehungen, die auf längere Zeit angelegt sind, müssen bei der Beendigung des Mietverhältnisses die entstehenden Nebenfolgen gelöst und erledigt werden, gerade im Hinblick auf die Schönheitsreparaturen.
Dieses Seminar richtet sich an alle, die täglich mit der Wohnungsübergabe zu tun haben, wie Hausverwalter, Wohnungsbaugesellschaften und Baugenossenschaften. Auch der private Vermieter soll hier angesprochen werden, um Rechtssicherheit zu erlangen, damit nicht nach Beendigung des Mietverhältnisses der Ärger erst beginnt. Gerade in letzter Zeit sind einige wichtige Entscheidungen zu dem Thema Schönheitsreparaturen vom BGH ergangen.

Agenda

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Besitzer- / Nutzerwechsel
  • Rückgabe und Beendigung des Mietgenstandes
  • Inhalt der Rückgabepflicht, Kündigungsbestätigung
  • Wohnungsabnahme und Räumung
  • Schönheitsreparaturen (Begriff, Klauseln, Durchführung)
  • Formale Anforderungen (z.B. Nachfristsetzung) sowie Anforderungen an die Durchführung der Schönheitsreparaturen
  • Schadensersatz und Verjährung bei Schönheitsreparaturen
  • Nichterfüllung / Schlechterfüllung
  • Rückgabeprotokoll, Checkliste für die Endabnahme
  • Urteile zu Schönheitsreparaturen

Dauer: 1 Abend Kompaktseminar EUR 158,00 + MwSt.
Uhrzeit: 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Termin und Veranstaltungsort: Bitte beim Veranstalter erfragen: Telefon 040 / 636 639 – 18


Im Kommentarfeld bitte eintragen, welche Themen für Sie interessant sind und welcher unserer Seminarstandorte passend ist (Sie können auch mehrere Standorte angeben). Termine für die Seminare geben wir rechtzeitig in unserem Newsletter und auf unserer Webseite bekannt.

_______________________________________________________________
Anfrage von

_______________________________________________________________

Ihre Nachricht


Please leave this field empty.

captcha

Tragen Sie bitte obige Zeichen in das folgende Feld ein:

Tags: