AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Teilnehmer

Die Zahl der Teilnehmer ist je nach Veranstaltung begrenzt. Wir sind bemüht, die Gruppen so klein wie möglich zu halten. Die Buchungen erfolgen nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldungen.


Seminarzeiten

Tagesseminare: 09.30 bis ca. 16.00 / 16.30 Uhr
Abendseminare: 17.30 bis ca. 21.30 Uhr


Gebühren

Zu den Seminargebühren kommen 19 % MwSt. hinzu. Mit den Seminargebühren sind bezahlt:

Tagesseminare: Teilnahme, Seminarunterlagen, Tagesverpflegung, Teilnahme-Zertifikat und kostenlose Hotline. Nicht enthalten: etwaige Übernachtungskosten.

Abendseminare: Teilnahme, Seminarunterlagen, Imbiß, Getränke im Seminarraum, Teilnahme-Zertifikat und Hotline. Nicht enthalten: etwaige Übernachtungskosten.


Zahlung

Das Seminar ist nach Erhalt der Rechnung bis spätestens 10 Tage vor dem Seminarbeginn zu bezahlen.

Sofern Sie Gebrauch von unserem Buch + Spar Angebot machen und mehrere Seminare in freier oder fester Kombination mit einem Preisvorteil buchen, so ist die Gebühr für alle gebuchten Seminare/Lehrgänge spätestens 10 Tage vor dem ersten gebuchten Seminar- oder Lehrgangstag zahlbar. Ansonsten müssen wir Ihnen für die einzelnen Seminare/Lehrgänge die volle Gebühr berechnen.


Anmeldung

Die Anmeldungen zu den Seminaren sollten immer in Schriftform (Fax, Brief oder eMail) erfolgen. Telefonische Reservierungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch den Anmelder.


Veranstaltungsorte/Seminarhotels

Die Buchung Ihres Hotelzimmers (sofern nötig/gewünscht) nehmen Sie bitte selbst vor. Ein begrenztes Zimmerkontingent ist zu Sonderkonditionen bis 3 Wochen vor Seminarbeginn unter dem Stichwort ML Fachinstitut reserviert. Etwaige Übernachtungskosten gehen zu Ihren Lasten.

In Ausnahmefällen kann es notwendig sein, dass wir vor Seminarbeginn das Seminarhotel ändern oder das Seminar absagen müssen, deshalb denken Sie bitte daran, dass Sie bei Buchung eines Hotelzimmers mit dem Hotel vereinbaren, dass Sie das Zimmer bis 24 Stunden vor Anreise kostenfrei stornieren können.
Auch bei der Buchung von Verkehrsmitteln keine Buchung ohne Stornierungsmöglichkeit.


Rücktritt vom Seminar

Tritt der Seminarteilnehmer nach seiner Anmeldung und der Bestätigung durch ML-Seminare vom Seminar zurück, werden folgende Stornogebühren erhoben (jeweils zzgl. 19 % MwSt.):
Abmeldung bis zu 28 Tage vor dem Seminartermin 25 % der Seminargebühr
bis zu 14 Tagen vor Seminartermin 50 % der Seminargebühr
danach 75 % der Seminargebühr
bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung 100 % der Seminargebühr.

Ersatzteilnehmer können bis zu 3 Tage vor Seminartermin ohne Mehrkosten benannt werden, danach 25 Euro Kostenpauschale pro Teilnehmer und Seminartag.


Veranstalter

ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft
22393 Hamburg, Heckkoppel 2a
Tel. 040/636 639 – 18, Fax 040/601 42 00
http: //www.ml-fachinstitut.de
eMail info@ml-fachinstitut.de
Inhaberin: Marlene Lorscheidt
USt-IdNr.: DE176661354
Steuer-Nr. 50/148/00704

Der Veranstalter behält sich vor, z. B. wegen Krankheit des Referenten, die Veranstaltung ganz oder teilweise abzusagen, ohne dass der Teilnehmer Haftungsansprüche, gleich welcher Art, gegen den Veranstalter geltend machen kann. Bereits gezahlte Seminargebühren werden innerhalb von 10 Tagen zurückerstattet. Ansprüche gleich welcher Art auch aus der Hotelreservierung, die der Teilnehmer selber vornimmt, sind ausgeschlossen. Wir werden versuchen, das Seminar kurzfristig nachzuholen. Gerichtsstand für beide Teile ist Hamburg.

Tags: ,