Grundlagen des Villa Hausverwaltungsprogramms


 
In diesem Seminar lernen Sie das Villa Hausverwaltungsprogramm von Grund auf kennen. Anhand von Beispielen und konkreten Übungsaufgaben erarbeiten Sie sich die grundlegenden Zusammenhänge des Villa Hausverwaltungsprogramms. In den Praxisteilen stehen Lösungen für alltägliche Aufgaben und Anforderungen aus der Praxis an das Hausverwaltungsprogramm im Mittelpunkt.

 
 
Villa HausverwaltungssoftwareVoraussetzungen: Außer allgemeinen PC-Kenntnissen sind keine speziellen Kenntnisse des Villa Hausverwaltungsprogramms notwendig.

  • Aufbau des Programms, Menüs und grundlegende Bedienungselemente
  • Mandanten und Buchungsjahre
  • Objektstammdaten und ihre Bedeutung für die Betriebskosten- bzw. Hausgeldabrechnung
  • Stammdaten Mieter/Wohnungseigentümer, Status und Vertragsarten, alte und neue Werte, Leerstände und Mieterwechsel
  • Kontostammdaten und Standardkontenpläne, objektbezogene und objektübergreifende Konten
  • Suchfunktionen
  • Verwaltung und Organisation von Bildern und Dokumenten
  • Terminverwaltung

Seminarunterlagen zusätzlich im PDF-Format auf USB-Stick im praktischen Scheckkarten-Format bestellen.
Weitere Infos hier.

 
 

GRUNDLAGEN DES VILLA HAUSVERWALTUNGSPROGRAMMS
Dauer: 1 Tag Softwareseminar EUR 298,00 + MwSt.
Termine für das 2. Halbjahr 2017
Seminar-Nr. Veranstaltungsort Termin
H 200/17-6 Hamburg 09.10.2017
X 200/17-7 Düsseldorf 20.11.2017
Termine für das 1. Halbjahr 2018
Seminar-Nr. Veranstaltungsort Termin
H 200/18-1 Hamburg 29.01.2018
H 200/18-2 Hamburg 12.03.2018
X 200/18-3 Düsseldorf 14.05.2018
H 200/18-4 Hamburg 11.06.2018

Dieses Seminar KOSTENPFLICHTIG BUCHEN

Sofern Sie Gebrauch von unserem Buch + Spar Angebot machen und mehrere Seminare in freier oder fester Kombination mit einem Preisvorteil buchen, so berechnen wir Ihnen automatisch den vergünstigten Preis, der sich aus unserem Angebot ergibt.

Klicken Sie gern auf einen der folgenden Links um sich ähnliche Themen anzeigen zu lassen:

Tags: , , ,